Menu

Alica, 28, Unna: Junge Schwangere will sich zum poppen treffen

- PLZ-5
Schwangere nackt am Strand
Bin jetzt bald im sechsten Monat schwanger und notgeil wie noch nie. Aus gewissen Gründen, die ich jetzt hier nicht offenlegen möchte, gibt es gerade keinen Partner, der es mir besorgen kann und der meinen dicken Schwangerschaftsbauch poppt. Dabei habe ich es gerade so nötig. Falls du Interesse hast eine süße Schwangere zu befriedigen und mich gerne treffen möchtest, solltest du gleich Verbindung zu mir aufnehmen.

Aber nicht jeder darf mich umsonst poppen, es sollte trotz allem genug Zeit da sein um die Sache mit der Sympathie zu klären, denn trotz akuter Notgeilheit meinerseits muss eine gewisse Zuneigung vorhanden sein, sonst kann ich so etwas auch nicht machen. Sollte das aber gleich bei uns stimmen, dann wirst du recht bald in den Genuss meiner prallen Milchtitten kommen. Davon träumen wohl viele Männer. Meine ehemals mittelgroße Titten sind jetzt zwei pralle Milchtitten mit dunklen Brustwarzen. Selbst meine Muschi scheint größer geworden zu sein. Aber vermutlich sind nur meine Schamlippen praller und stärker durchblutet.

Ach wäre es schon wenn endlich mal jemand meine schwangere Pussy leckt, geschickt mit seinen Fingern meine Klitoris stimuliert und mich dann mit seinem Schwanz verwöhnt. Vielleicht bist du ja so ein netter Kerl, dem ich sogar abnehmen kann, dass er mich begehrenswert findet. Wäre zur Abwechslung auch mal wieder ein schönes Gefühlt. Normalerweise sind solche Intimtreffen ja nicht so mein Ding, aber Not macht erfinderisch und nicht wählerisch. Das gebe ich offen zu. Solltest du dich als nett, vertrauensvoll, (gutaussehend) und guter Liebhaber entpuppen würde ich mich sehr freuen und vielleicht könnte man sich ja dann sogar zweimal oder dreimal sehen. Meine Zeit in der noch Sex haben kann läuft auf jeden Fall ab. Glaube mir: Schwangerensextreffen sind viel geiler als du dir vorstellen kannst.